Fritz Fantom wird von einem Polizisten verfolgt und flüchtet in ein Gebäude. Kurz darauf kommt er voller Mehl wieder heraus und rennt wütend davon.

Thomas kommt ins Detektivbüro und wartet auf einen neuen Fall. Da momentan keiner in Sicht ist, geht er zu dem kugelförmigen Schmatzomaten, der sich neben dem Computer befindet. Damit kann er sich Essen bestellen, was er auch gleicht tut, da er es vergessen hat. Per Knopfduck erscheint ein Tablett mit Semmeln, einem Striezel, einem Apfel, und Getränken. Am Schreibtisch angekommen fällt ihm ein, dass er schon lange nichts mehr von Tom Turbo gehört hat und will ihn anfunken. Er schaltet jedoch aus Versehen den Fernseher ein und sieht einen Bericht über Schnarchsemmeln, die im Umlauf sein sollen und jeden in tiefen Schlaf versetzen. Die beiden gezeigten schlafenden Männer erkennt Thomas allerdings: Es sind Dr. Gruselglatz und Igor. Daraufhin funkt er Tom an, der sich direkt aus der Brotfabrik meldet und sich mit Direktor Kuno Krapf trifft. Dieser hat keine Erklärung für die Schnarchsemmeln und ist verzweifelt, da die Leute alle Semmeln zurückbringen. Tom bittet den Direktor, ihn zu den Semmeln zu führen. Kurz bevor er dort ankommt, erblickt er Fritz Fantom, der sich als Bäcker verkleidet hat. Thomas sagt Tom, dass er Fritz Fantom beobachten soll. Der Gauner wartet bis die anderen Bäcker weg sind und durchsucht dann die nicht gebackenen Semmeln. Da er jedoch auch alle zurückgegebenen Semmeln durchsuchen müsste, beschließt er Dr. Gruselglatz anzurufen. Er reißt den Zettel mit dessen Nummer von seinem Notizblock ab, und geht. Allerdings fällt ihm der Block unbemerkt herunter. Tom hat den Verdacht, dass Fritz Fantom nach etwas sucht, das er in der Bäckerei verloren hat. Thomas meint, dass sie Dr. Gruselglatz finden müssten, um mehr zu erfahren. Da die Telefonnummer mit Kugelschreiber geschrieben wurde, kennt Thomas einen Trick, wie man die Nummer auf dem Block sichtbar machen kann. Danach ruft Tom mit Fritz Fantoms Stimme Dr. Gruselgaltz an und erfährt so, wann und wo sich die Gauner treffen, und ändert bei der Gelegenheit den Zeitpunkt des Treffens. Kurz darauf kommt Direktor Krapf auf Tom zu und sagt ihm, dass er nun alle Backwaren selbst testen wird, damit auch alles verkauft werden kann. Da Fritz Fantom noch immer in der Bäckerei ist, versteckt Tom eine Überwachungskamera, damit Thomas den Gauner beobachten kann, während er zu Dr. Gruselglatz fährt. Wenig später taucht Fritz Fantom tatsächlich auf und manipuliert eine der Backwaren, damit der Direktor die Fabrik zusperrt und er in Ruhe weitersuchen kann. Mittlerweile ist Tom im Park angekommen, und kurz danach treffen auch Dr. Gruselglatz und Igor ein, allerdings verkleidet. Igor will wissen, wieso sich die beiden schlafend stellen mussten. Dr. Gruselglatz erzählt ihm, dass Fritz Fantom 7 Diamanten gestohlen hat, die ihm auf seiner Flucht vor der Polizei in eine Mehlkiste gefallen sind und er sich deshalb die Schnarchsemmel ausgedacht hat. Tom ruft nun mit Fritz Fantoms Stimme nach den beiden Gaunern und fesselt sie. Fritz Fantom trifft wenig später im Park ein und ärgert sich, dass Dr. Gruselgaltz nicht da ist. Daraufhin geht er zurück in die Fabrik, und Tom folgt ihm. Dort angekommen sieht Tom, dass Direktor Krapf verzweifelt ist, da die Leute die Semmeln zurückbringen. Tom erzählt ihm von den Diamanten und macht sich sofort auf die Suche nach ihnen. Dabei entdeckt er Fritz Fantom, der sich in einem abgeschalteten Ofen versteckt, doch Tom und Thomas finden heraus, in welchem er steckt. Nachdem Tom den Ofen eingeschaltet hat, läuft Fritz Fantom hinaus und tut so, als hätte er einen Diamanten gefunden. Tom verkleinert sich, damit er ihn vor dem Gauner bekommt. Doch Fritz Fantom schnappt sich Tom und fährt ihn in einem Bottich zu einer Knetmaschine. In letzter Sekunde kann sich Tom befreien, indem er Marmelade auf Fritz Fantom schleudert, wodurch der Gauner flieht. Tom vergrößert sich und fährt zur Mehlkiste, bei der auch schon Fritz Fantom eingetroffen ist. Tom untersucht die mittlerweile leere Kiste, um ihren Weg zurückzuverfolgen. Danach fährt er dorthin, wo er die Diamanten vermutet, doch auch Fritz Fantom hat herausgefunden, wo sie sich seine Beute befindet.

Infos zur Folge:


 

Datum: 07.10.1994
Gauner: Fritz Fantom, Dr. Gruselglatz, Igor
Codewort: ?????
Bilder:  

© ORF 1994

.

Sendungshinweis

tahs sendungshinweis

Nächste TV-Ausstrahlung

Keine Termine

Besucherzähler

Heute 1

Gestern 24

Woche 42

Monat 136

Insgesamt 63109